Borsch - Koiteiche

Über Borsch


Borsch stellt sich vor

Reinhold & Sonja Borsch stehen Ihnen von der Planung bis zu der Umsetzung letzter Details mit Kompetenz und Erfahrungsreichtum zur Seite. Nach dem „Alles aus einer Hand“-Prinzip steht unser Unternehmen seit 1992 für Exklusivität und Professionalität. Als direkter Ansprechpartner verwirklicht Familie Borsch seit über 20 Jahren viele Gartenträume und setzt dabei auf die Umsetzung der individuellen Kundenwünsche. Vom Ausschachten bis zur letzten Gartenlampe unterstützen wir unsere Kunden aus und in der ganzen Welt.

Lassen Sie sich von unserem Mustergarten inspirieren und vom Spezialisten beraten!

Borsch - Familie

Borsch präsentiert seinen Mustergarten

Ein Stück Paradies. Lassen Sie sich von unserem deutschlandweit einzigartigen Mustergarten inspirieren! Gerne präsentieren wir Ihnen direkt vor Ort unser Ausstellungsstück und suchen gemeinsam nach kreativen Ideen für Ihren eigenen Traum vom Garten. Als Experten im Koiteich- und Landschaftsbau sind wir auf die Umsetzung außergewöhnlicher Gärten nach Ihren individuellen Wünschen spezialisiert.

Unser Mustergarten bietet Ihnen einen eindrucksvollen Blick auf die verschiedenen Möglichkeiten, die wir Ihnen für die Gartengestaltung bieten. Es erwarten Sie zahlreiche unterschiedliche Pflanzen sowie beeindruckende Architekturen, die jede bauliche Gegebenheit in ein bezauberndes Gartenreich verwandeln. Lassen Sie sich auch von dem Koiteich und dem Teehaus inspirieren und entdecken Sie ungeahnte Rückzugsmöglichkeiten für einen entspannten Tag oder Abend in der „eigenen Natur“.

Borsch visuelle Darstellung

DER KOITEICH

Gewinnen Sie bei uns vor Ort einen Eindruck davon, was den qualitativ hochwertigen, technisch optimierten Koiteich ausmacht. Werfen Sie einen Blick auf unsere verschiedenen Teichanlagen, informieren Sie sich über technische Details des Koiteichbaus und lernen Sie das Herzstück eines jeden Koiteiches kennen – die Filteranlage. Unser größtes Anliegen ist die Schaffung optimaler Lebensbedingungen für Ihre Koi. Das ästethische Erlebnis Koiteich steht hierbei in enger Verbindung mit dem Wohlergehen Ihrer Fische.

Wir begleiten Sie bei jedem Schritt Ihres Koiteichbaus und bieten alle damit verbundenen Gewerke aus einer Hand – Beratung, Planung, Teich- und Filterbau, Pflasterung und Gartengestaltung. Selbstverständlich richten wir uns nach Ihren individuellen Wünschen und örtliche Gegebenheiten. Unser Rund-um-die-Uhr-Service stellt darüber hinaus die Sicherheit Ihrer Koi sicher. Der Filter ist das technische Herzstück des Koiteiches. Optimale Wachstumsbedingungen für Ihre Koi bedürfen der Wasserreinheit sowie der konstant idealen Wassertemperatur, die wir durch eine speziell entwickelte Wärmepumpe erreichen.

BONSAI

Bonsai und Formgehölze wirken als solitäre Einzelstücke oder als harmonisch in die Gartenanlage eingepasste Kunstwerke, die durch behutsame Gestaltung in die gewünschte Wuchsform gebracht werden. Es handelt sich um stilprägende Elemente, die den Gesamtcharakter Ihres Gartens unterstreichen. In unseren Breiten wird der Bonsai gerne aus einheimischen Gehölzen kultiviert, die an unser Klima angepasst sind.

Wir arbeiten mit namhaften Bonsai-Züchtern zusammen. So können wir Ihnen eine große Auswahl an Bonsai anbieten, die jeweils für den optimalen Standort ausgewählt werden. Hierbei schöpfen wir aus einem reichen Bestand an Formen, Größen und Arten.

Borsch Bonsai
Borsch Trommelfilter

TROMMELFILTER

Unser Trommelfilter ist die erste Wahl bei großen Teichen, bei denen es auf eine hervorragende Filterleistung ankommt. Der Funktionsablauf eines vollautomatischen Trommelfilters ist denkbar einfach:
Das Filtermedium in einem Trommelfilter ist ein auf eine Trommel gespanntes Filtersieb. Die Trommel ist in einem Gehäuse drehbar gelagert. Das zu filternde Wasser wird durch einen Einlaufstutzen direkt in das Innere der Trommel geleitet. Das Wasser muss, um die Trommel zu verlassen, nach unten durch das Filtersieb fließen. Das heißt, das Wasser fließt durch den unteren Teil der Trommel ab.

Hier sammelt sich auch der gefilterte Schmutz. Wenn das Sieb sich zusetzt, steigt der Wasserstand in der Trommel, da das Wasser nicht mehr schnell genug durch das Sieb abfließen kann. Der steigende Wasserstand hebt einen Schwimmer in der Trommel an. Dieser Schwimmer löst den Reinigungsprozess aus.

Die Trommel beginnt sich zu drehen, während von außen Düsen unter hohem Druck Wasser auf die Trommel sprühen und die Schmutzpartikel nach innen hin aus dem Sieb gespült werden. Die Düsen sind so angebracht, dass das den Filter durchspülende Wasser in eine Auffangschale fließt und damit die Schmutzpartikel ebenfalls in die Auffangschale gelangen. Die Schale wird durch eingeleitetes Wasser freigespült und in die Kanalisation geleitet. Nach dem Reinigungsvorgang bleibt die Trommel stehen, bis der Schwimmer sich wieder hebt.


Loading