Koiteiche

Auf ein durchdachtes Konzept kommt es an


visual_leistungen_pflanzen

Pflanzen für Ihren Garten

Ein Koiteichbau wird erst mit der richtigen Bepflanzung zu einem unverwechselbaren Ruheort. Das Gestalten ist ein sensibler und vor allem kreativer Vorgang, der die besondere Beschaffenheit von Pflanzen und ihre spezielle Pflege berücksichtigen sollte. Gestalterisch beeinflussen Größe und Gestalt, Blattfarben, Texturen, Blüten und Früchte wie auch das Spiel der Jahreszeiten das Bild Ihrer zukünftigen Koiteichanlage. Neben Ihrer persönlichen Wunschvorstellung für bestimmte Pflanzen kommen künftige Standorte, Licht-, Platz- und Bodenverhältnisse sowie das Zusammenspiel der einzelnen Kandidaten in den zukünftigen Pflanzengemeinschaften hinzu.

Zunächst einmal müssen die vegetationstechnischen Voraussetzungen für ein gutes Gedeihen der neuen Schützlinge geschaffen werden. Man muss sich immer bewusst sein, dass man es mit etwas Lebendem zu tun hat. Als erstes wird der anstehende, durch die vorhergehenden Tätigkeiten verdichtete Rohboden wieder aufgelockert. Vorhandener und zugelieferter Oberboden wird angedeckt und je nach Bedarf mit Kompost, evtl. mit Sand oder Lava sowie Bodenaktivator und Dünger weiter verbessert. Die Pflanzen, die Sie ausgesucht haben, werden direkt zu Ihnen geliefert, versorgt und eingepflanzt.

Pflanzenpflege

Die Fertigstellungspflege ist der nun folgende, wichtige Schritt. Das ist die gärtnerische Begleitung während der ersten Vegetationsperiode, welche für das Anwachsen und Überleben der Pflanzen notwendig ist. Regelmäßiges Wässern, Versorgung mit Dünger, Entfernen der Wildkräuter, Schnitt- und Mäharbeiten, und ein Blick für die gesamte Komposition inkl. Zuwendung zu den heranwachsenden Bäumen sind eine optimale Startvoraussetzung für eine Koiteichanlage, dessen Bild in dieser Phase für die kommenden Jahre entscheiden geprägt wird.



Mehr Informationen finden Sie hier: Exklusive Gärten
Loading